my ordinary life

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Links
     gratis emailadresse
     gratis Songtexte downloaden...
     Anti Tokio Hotel
     suchmaschine yahoo
     chat ohne anmeldung
     geiler chat mit anmeldung
     referate...
     besten partybilder
     Bravo






wie ich zum skaten kam

Wie kam ich zum skaten? good question! ok. das war so, ich hab mir bei amazon ne avril lavigne dvd gekauft ( in my world) und hab die denn ma angeguckt^^ und ich sah alle ma kurz skaten und dacht mir "geil sieht des geil aus alda"... dann hab ich ma geld spart so 30€ glaub ich und bin ma in nen sportladen gangen. und da sah ich welche. das billigste kostete um die 20€. Also nahm ich mir das ma mit... so, dann zuhause probierte ich des gleich ma aus. aba null chance. hatte einfach ka gleichgewicht auf dem board... ka. also übte ich das imma weiter und innerhalb von einer stunde stand ich mit beiden füssen auf dem board . so, so übte ich das fahren also 6 wochen lang. die ganzen sommerferien. doch dann bemerkte ich dass ich ja gar net so quer draufsteh.. also musste ich das ganze nochma ganz quer üben. davor war ich nur mit dem hinteren bein quer... also dann als die schule begann übte ich noch ma mehr als sonst und schaffte es ganz. jezt mittlerweile kann ich sogar nen drop in und manualls und richtich fahren und lenken.. und nen olli... yeah. mittlerweile skate ich auch nimma vor unsrer haustür sondern in unsrem skatepark. Dort sind alle voll nett zu mir und zeigen mir neue tricks... doch dadurch das ich angst habe hinzufliegen, dauert das skaten lernen bei mir etwas länger^^ ok. also mitlerweile kenn ich skaterbois, kann a weng skaten und bin seitdem ich dort skate nich mehr so schüchtern... so also das war die story wie ich aufs skaten kam... und jezt glotzen imma noch bois wenn sie medels mit nem board sehn. aba egal. was bois könn könn wir scho lang.. hehe lol
5.10.06 15:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung